Aktuelles

Der Winter steht vor der Tür 

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende und so stimmt sich auch das Schullandheim langsam auf die Weihnachtszeit ein. Hinter uns liegen anderthalb schöne und aufregende Jahre, in denen sich bei uns so einiges getan hat, seitdem der Leuchtturm Thüringen e.V. das Schullandheim Camp Peenemünde übernommen hat. Nun steht ein weiteres Event vor der Tür:

In all der weihnachtlichen Vorfreude laden wir am Samstag, den 04.12. von 14:00 – 18:00, herzlich zum Winterfest Peenemünde ein. Dort möchten wir unsere Gäste mit Kaffee und Kuchen, Glühwein und frisch Gegrilltem begrüßen. Auch für den Spaß der Kleinen ist mit Bastelangeboten, Kinderschminken und einem gemeinsamen Laternenumzug gesorgt. In diesem Sinne freuen wir uns auf einen bunten, winter- und weihnachtlichen Nachmittag für die ganze Familie, für den Unterstützer*innen des Leuchtturm Thüringen e.V. aus nah und fern hinzustoßen werden. Neben ihnen dürfen wir auch die Laufmützen Usedom im Schullandheim begrüßen, um gemeinsam mit unseren Gästen das Jahr aktiv ausklingen zu lassen. Das Vorbeischauen lohnt sich damit doppelt – denn die Einnahmen kommen vollständig dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Leuchtturm zugute und das Schullandheim hat die Möglichkeit, sich mit seinen Projekten des vergangenen Jahres bei den Anwohner*innen Usedoms vorzustellen. 

In diesem Sinne wünschen wir allen vorab eine besinnliche und schöne Adventszeit. Kommen Sie gesund und wohlbehalten ins neue Jahr. 

Volle Fahrt voraus und Kurs auf´s Riff

Neuer Fußboden

Nach einem coronabedingten langen Winterschlaf und einer kurzen Vorbereitungszeit ging es Ende Juni sofort wieder los. Unser Schullandheim war direkt voll belegt und alles funktionierte wie ein Schweizer Uhrwerk. Wir waren froh endlich wieder unserer Berufung nachgehen zu können.

Von behördlicher Seite gab es in diesem Jahr direkt zu Beginn eine klare Kommunikation und somit konnten wir die notwendigen Vorkehrungen treffen, um auch in der Corona-Pandemie sicheres Reisen für unsere Gäste zu ermöglichen.

Das Land Mecklenburg-Vorpommern hat hierfür ein Gütesiegel „Sicher Reisen in MV“ entwickelt. Wir sind stolz berichten zu können, dass unser Haus bei Vergabe mit der höchsten Bewertung gewürdigt wurde.

Weiter lesen

Gruppen- und Klassenfahrten 2021?

was für ein Jahr 2020 liegt hinter uns. Im letzten Winter starteten wir mit vollen Auftragsbüchern in die Saison. Aber schon im März kam die große Ernüchterung und unzählige Stornierungen von Klassenfahrten und Gruppenreisen. Das Schullandheim musste schließen und wir alle gingen in eine ungewisse Zukunft.

Leuchtturm Thüringen e.V. rettet Schullandheim

Im Juni dann die Rettung, an die niemand so richtig geglaubt hatte. Der Leuchtturm Thüringen e.V. unser langjähriger Geschäftspartner übernahm die Leitung des Schullandheimes. Das rettete nicht nur Urlaubsplätze an der Ostsee sondern auch die Arbeitsplätze der gesamten Belegschaft. Diese kurzfristige Maßnahme war nur durch schnelle und intensive Verhandlungen mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern, als Eigentümer des Objektes, möglich gewesen.

Weiter lesen

Im Schullandheim tut sich was!

Es wurde gebastelt, gestrichen, gesägt und gehämmert. Vom 18.9-21.9.2020 kamen über 30 ehrenamtliche junge Menschen im Camp Peenemünde zusammen, um das Schullandheim zu verschönern.

Ehrenamtlichen Helfer zur erhaltung des Schullandhaeims Peenemünde
Wir freuen uns schon auf die nächsten Projekte.
Weiter lesen

Bauwochenende 2020

Wie einige von euch sicherlich schon gehört haben, ist der Leuchtturm Thüringen e.V. der neue Besitzer vom Schullandheim Peenemünde. Aus diesem Grund wollen wir die kommenden Wochen effektiv nutzen um das Schullandheim startklar für die Saison 2021 zu machen.

Weiter lesen